Anwaltssoftware

Laufende Promotion 


Komplette IT-Lösung zur bequemen Verwaltung von Mandaten, Dokumenten und Verwaltungsmanagement.

Von der Arbeitszeittabelle bis zur Erstellung des Jahresabschlusses.

Im Detail: Timesheet, Ausgaben, Vorschüsse, Zahlungen, Termine, Aktivitäten, MWSt. , Finanzbuchhaltung, Klientenkonto, Microsoft Office-Integration und Dokumenten-Verwaltung.

Seit 1984 tätig, ist das Produkt, immer mit neuen Technologien aktualisiert, dank mehrjähriger Erfahrung mit direkten Anwendern, vollständig, zuverlässig und ein gültiger Organisationsleitfaden.

Die Benutzeroberfläche ist intuitiv und macht die Verwendung von Programmen von Anfang an vertraut.

Um unseren Kunden niedrige Anschaffungskosten zu ermöglichen, bieten wir ein Komplettpaket an, das Nutzungslizenz, Software-Update und Support umfasst

Verfügbare Versionen: Lite, Professional, Advanced.

Lite-Version

Wann ist die Lite-Version empfehlenswert ?
Die Lite-Version ermöglicht einen einfachen Einstieg mit minimalem Zeitaufwand und ist sehr einfach in der Anwendung.
Wesentlich und sofort einsatzbereit.

Die Lite-Version ist die einfachste und schnellste Version, um mit sehr wenig Zeitaufwand wesentliche Ergebnisse für die Anwaltskanzlei zu erzielen.

Die Lite-Version verwaltet das Öffnen von Mandaten mit automatischer Kodifizierung, Timesheet mit relativer Abrechnung, Termine, Aktivitäten und bietet interessante Abrechnungs-Situationen zu den allgemeinen Mandaten der Anwaltskanzlei.

Die Lite Version bietet eine einfache Dokumentenverwaltung zur Erfassung aller praxisbezogenen Dokumente der Kanzlei, seien es E-Mails, Briefe, PDFs usw. Aus der Mandats-Verwaltung heraus öffnen Sie mit einem einfachen Klick das entsprechende Dossier, greifen auf die relevanten Dokumente zu und es besteht die Möglichkeit, Briefe automatisch zu verfassen und zu klassifizieren. Die Mandats-Dateien befinden sich in einer einzigen Baumstruktur. Der Zugriff ist nicht nur über das Programm, sondern auch über Windows-Explorer und über den Finder auf dem Mac möglich.

Der Zugriff auf die Database-Einstellungen ist eingeschränkt.

Professional-Version

Wann ist die Professional-Version empfehlenswert ?
Um zusätzlich eine vollständige Debitoren-Verwaltung zu führen,  Auszüge und Mahnungen auszustellen, Zugriff auf wichtige Daten zu haben, um Vorschüsse zu beantragen oder Zwischenrechnungen auszustellen.
Alles unter Kontrolle.

Die Professional-Version vervollständigt die Lite-Version Dokumenten-Verwaltung mit Dateien nach Anwalt, mit Zugriffsschutz. 

Die Professional-Version vervollständigt die Lite-Version mit der Debitoren Verwaltung. Es ist möglich, die Kontrolle über Kundenzahlungen zu behalten, Erinnerungen und Mahnungen herauszugeben und eine globale Situation der Anwaltskanzlei zu haben, die den Gesamtrechnungsbetrag, den Buchhaltungssaldo der Debitore und das gesamte Kanzleirisiko zeigen.

Ausgaben, Vorschüsse und Zahlungen auf ausgestellte Rechnungen werden hinzugefügt und in einer einzelnen Spalte angezeigt.

Der Zugriff auf die Database-Einstellungen ist vollständig.

Advanced-Version

Wann ist die Advanced-Version empfehlenswert.
Um eine  maximale Effizienz  in  der  Anwaltskanzlei  zu  erzielen.  Die  komplette Software  zur Verwaltung der Mandats-Dossier  bis zur Mehrwertsteuer-Erklärung und Bilanzerstellung mit verschiedenen Analysen-Tools, welche für eine optimale Verwaltung des Unternehmens zur Verfügung stehen.
Vollständig.

Die Advanced-Version vervollständigt die Professional-Version mit verschiedenen zusätzlichen Funktionen, die auf die vollständige Verwaltung der Kanzlei abzielen, vom Öffnen von Mandaten bis zur MWSt. Erklärung und bis zur Erstellung von Jahresabschlüssen für Steuererklärungen.

Die Verwaltung von Dokumenten, die nach Anwälten und anderen Kriterien unterteilt werden können, bietet mehr Flexibilität.

Es besteht die Möglichkeit, den Zugriff zu Dokumenten einzuschränken.

Es besteht die Möglichkeit, die bereits in der Kanzlei vorhandenen Dossiers mit dem Programm zu verknüpfen.

In der Advanced-Version sind Mehrwertsteuer-Erklärungen, Finanzbuchhaltung, Kreditoren-Buchhaltung, Klientenkonto inbegriffen. Fremdwährung wird verwaltet.

Die Verwaltung der Kunden-Depotkonten, Klientenkonto, wird besonders von Notariatsbüros sehr geschätzt.

Es werden verschiedene Steuer- und Mehrwertsteuer-Erklärungssysteme unterstützt.

Ausgaben, Vorschüsse und Zahlungen auf ausgestellte Rechnungen werden separat verwaltet.

Es besteht die Möglichkeit, aktuelle und rückwirkende laufende Arbeiten zum Zweck der Erstellung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung zu bewerten.

Ein interessantes Programm ermöglicht es Ihnen, den eingezogenen Betrag in einen angeforderten Zeitraum auf der Grundlage der Honorare des Anwalts, der die Tätigkeit ausgeführt hat, aufzuteilen.

Geeignete Kontrollprogramme ermöglichen eine sichere und kontrollierte Verwaltung der Buchhaltung.

Geeignete vordefinierte Buchhaltungsartikel ermöglichen die kontrollierte Buchführung für nicht spezialisiertes Personal.

Der Zugriff auf die Database-Einstellungen ist vollständig.

Lizenz- und Leistungskosten

Paganini Software wird in Form eines Abonnements mit einer jährlichen Gebühr geliefert, die die Nutzungslizenz und den Software-Update-Service umfasst.

Nutzungslizenz: Verleiht das Recht zur Nutzung der Programme.

Software-Update: Verleiht das Recht auf Updates und neue Versionen.

Diese Formel ermöglicht unseren Kunden geringe Startkosten, die Software immer auf letztem Stand zu haben und die Sicherheit eines professionellen Supports.

Die Gebühr hängt von der Version und der Anzahl der Benutzer ab.

Details zu den Lizenzkosten finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter dem Link:
https://www.paganinisoftware.ch/condizioni-generali#h.b95mgnc95yz2


Jahresgebühr für Einzelbenutzer

CHF 500. -- + MwSt. (Lite-Version)

CHF 1.250. -- + MwSt. (Professional-Version)

CHF 1.500. -- + MwSt. (Advanced-Version)

Jahresgebühr für zwei Benutzer im Netzwerk

CHF 1'000. -- + MwSt. (Lite-Version)

CHF 1.750. -- + MwSt. (Professional-Version)

CHF 2.000. -- + MwSt. (Advanced-Version)


Jahresgebühr für jeden zusätzlichen Benutzer

CHF 100. -- + MwSt. (Lite-Version)

CHF 175. -- + MwSt. (Professional-Version)

CHF 200. -- + MwSt. (Advanced-Version)


Reduzierte Jahresgebühr nach Anzahl der Benutzer

(Advanced-Version)

25 Benutzer: CHF 5.000.-- + MwSt.

50 Benutzer: CHF 7.500.-- + MwSt.

unbegrenzt: CHF 10.000.-- + MwSt.


Kostenlose Leistungen

Gültigkeitszeitraum: vom Beginn der Vorgespräche mit dem Kunden bis zum Zeitpunkt der Annahme unseres Angebots.


Installationsprogramm (pro Benutzer)

Lite-Version: CHF 50.-- + MwSt.

Professional-Version: CHF 75.-- + MwSt.

Advanced-Version: CHF 100.-- + MwSt.


Zusätzliche Dienstleistungen

Jede zusätzliche Leistung wie Rechnungsanpassung, Einweisung, Support, Beratung und mehr, mit Remote-Verbindung oder beim Kunden, wird nach Akonto-Zahlung geliefert und zum Stundensatz von CHF 150. -- + MwSt. berechnet.

Beim Kunden (vor Ort) 30 Minuten Pauschale für die Reisezeit in der ganzen Schweiz. Kilometer und Reisespesen werden nicht verrechnet.

Vertragsdauer

Die Mindestdauer der Lizenz, des Software-Updates und anderer Verträge beträgt ein Jahr mit Vorauszahlung und automatischer Verlängerung, sofern sie nicht gekündigt wird. Im Falle der Kündigung des Abonnements, können die Programme im schreibgeschützten Modus verwendet werden. Software-Update und Support sind nicht mehr vorgesehen.

Allgemeine Bedingungen

Die Allgemeinen Bedingungen regeln jede Lieferung von Produkten und Dienstleistungen der Paganini Software AG und sind in jeder Vereinbarung mit dem Kunden enthalten.

Details unter dem Link: Allgemeine Bedingungen